Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ-INFORMATION/ERKLÄRUNG
(Gemäß Art. 13 DSGVO)

für die Firmen Marx & Sohn GmbH & Co KG / Granitec – Volker Marx und Hans-Jörg Bensberg GbR

Wir achten sehr auf die Privatsphäre unserer Kunden und damit auf die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen gemäß Datenschutzgrundverordnung Europa (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu)

Gegenstand dieser Datenschutz-Erklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Webseite der Marx & Sohn GmbH & Co KG und der Granitec –
Volker Marx und Hans-Jörg Bensberg OhG (in der Folge genannt „Granitec“), beide mit Sitz Jülicher Ring 105 in 53879 Euskirchen.

Vorstehende Unternehmen sind gleichzeitig Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgesetze, auskunftgebend hier ist für beide Firmen Volker Marx, Jülicher Ring 105 in 53879 Euskirchen.

Informationen zur Verabeitung Ihrer Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten von natürlichen Personen nur soweit dies erforderlich ist, um unsere vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen aus der Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden zu erfüllen. Verarbeitung heißt, daß wir personenbezogene Daten z. B. erheben, speichern oder löschen.
Zu diesen von uns verarbeiteten Daten gehören beispielsweise :

technisch bedingte Daten : aus technischen Gründen werden bei der Kommunikation im Internet stets bestimmte Daten von Ihrem Rechner an uns übermittelt (wie etwas Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Internetseite, Ihr Browsertyp, die Browsereinstellungen und das Betriebssystem, die übertragene Datenmenge, den Zugriffsstatus und meist auch Ihre IP-Adresse, die im Einzelfall auch personenbezogen sein kann).
Auf der Webseite haben Sie die Möglichkeit, über ein dort zur Verfügung gestelltes Formular an uns eine Nachricht zu senden – in diesem Zusammenhang ist es erforderlich, daß Sie verschiedene (auch personenbezogene) Daten angeben, die von uns gespeichert werden. Hierbei handelt es sich ausschließlich um solche (personenbezogene) Daten, die wir benötigen, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Zu diesen Daten gehören z.B. : Name,
Adresse, Emailadresse, Telefonnummer.
Diese Daten verarbeiten wir nur im Rahmen Ihres Besuches unserer Webseite und zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten stets nur zu erlaubten Zwecken und in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden rechtlichen Bestimmungen der Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und anderer relevanter Datenschutzgesetze.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten gegenüber unseren Kunden oder um sogenannte vorvertragliche Maßnahmen durchzuführen, die auf eine konkrete Anfrage hin erfolgen. In diesen Fällen bestimmt sich der Zweck der Datenverarbeitung aus dem Vertrag, den wir mit unseren Kunden geschlossen haben und den Leistungen, die wir hieraus erbringen müssen. Hierunter fällt z.B. auch die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Zusendung von Katalogen oder sonstigen Informationen zu unseren Leistungen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten auch, soweit dies zur Wahrung von berechtigten Interessen beider Firmen oder auch die unserer Kunden erforderlich ist. Dazu gehören z.B.:
Kundenbetreuung, Maßnahmen zur Verbesserung unseres Service, Direktwerbung (soweit sie der Verarbeitung personenbezogener Daten nicht widersprechen), Bewertung von Bonität und Sicherheiten.

Datenverarbeitung zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten

Bestimmte Daten müssen wir verarbeiten, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen. Eine solche Verpflichtung kann sich aus bestimmten Vorgaben des deutschen Handels-, Gewerbe- oder Steuerrechts sowie aus europäischen Rechtsvorschriften ergeben. Im Einzelnen können sich für beide o.g. Firmen hieraus auch Aufbewahrungs-, Speicher-, Melde- und Erhebungspflichten ergeben, die in der Regel Kontrollzwecken der jeweils zuständigen Ämter und Behörden dienen.
Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten einmal zu einem anderen Zweck verarbeiten
(müssen) als zu dem ursprünglich Notwendigem, werden wir Sie – in dem uns ggflls. gesetzlich erlaubten Umfang – informieren.

Personenbezogene Daten werden nur zugänglich gemacht, wenn und soweit dies zur Wahrung unserer gesetzlichen und vertraglichen Rechte erforderlich ist. Dies kann z.B. für die Koordination unserer vertraglichen Leistungen der Fall sein.
An sonstige Empfänger übermitteln wir personenbezogene Daten nur, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Speicher – und Aufbewahrungspflichten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur solange, wie es für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist. Sobald die betreffenden Daten hierfür nicht mehr erforderlich sind, werden sie grundsätzlich gelöscht.
Zur Erfüllung bestimmter gesetzlicher Vorgaben müssen wir einige Daten aber über die Beendigung vertraglicher Beziehungen hinaus speichern. Dazu gehören z.B. handels- oder steuerrechtliche Dokumentations-, Nachweis- und Aufbewahrungspflichten, insbesondere aus dem Handelsgesetzbuch oder der Abgabenordnung. In diesen Fällen müssen wir Dateien in der Regel drei bis – zehn Jahre oder in Ausnahmefällen (z.B. bei rechtlichen Auseinandersetzungen) bis zu 30 Jahre speichern bzw. aufbewahren.

Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Damit wir unsere Leistungen gegenüber unseren Kunden erbringen können, müssen wir bestimmte personenbezogene Daten verarbeiten, bzw. sind rechtlich verpflichtet, diese zu verarbeiten. Die entsprechenden Dateien erheben wir bei Kontaktaufnahme bei Ihnen bzw. Sie stellen sie zur Verfügung – ohne diese Daten können wir mit unseren Kunden keine Verträge abschließen.
Für/bei Entscheidungen, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkungen entfalten, oder sie in ähnlicher Weise beeinträchtigen, nutzen wir keine automatisierten Entscheidungsfindungsprozesse. Ein Profiling im Sinne von Art. 4 Nr.4 DSGVO findet nicht statt.

YouTube

Wir nutzen zum Einbinden von Videos das Videoportal YouTube der Youtube LLC, 901 Cerry Ave, San Bruno, CA 94066 USA, vertreten durch Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bei Nutzung dieser Funktion wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wirde dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Website von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie dabei in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, kann Youtube Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung verhindern, indem Sie sich vorher aus Ihrem Accountausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter https://policies.google.com/privacy?hl=en .

Datenschutzrechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Firmen Marx & Sohn GmbH & Co KG sowie Granitec Volker Marx und Hans-Jörg Bensberg ohG haben betroffene Personen die folgenden Rechte nach Art. 15 bis 21 DSVGO : Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenlos zu widerrufen. Einen solchen Widerruf richten Sie bitte an die betreffende unserer beiden Firmen (identische Adresse Jülicher Ring 105 in 53879 Euskirchen). Die Erbringung unserer Leistung im Rahmen einer Bestellung ist unabhängig von einem Widerruf. Ein solcher Widerruf wirkt nicht für die Vergangenheit, berührt also nicht die Wirksamkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung.

Ihre Firmen Marx & Sohn GmbH & Co KG und Granitec/ Volker Marx und Hans-Jörg Bensberg ohG, am 25.5.2018